Buch & Motor | Aktuell: Citro�n Ami 6 & 2CV KOMPAKT

EUR 19.90

André Citroën
[CitMus]

André Citroën


"André Citroën hatte nur fünfzehn Jahre, um Automobiles Citroën seinen Stempel aufzudrücken. Mittlerweile ist das Unternehmen fast sechmal so alt und hat zweimal den Besitzer gewechselt. Doch jede Generation von Mitarbeitern und Direktoren begeisterte sich aufs Neue an den Pinoniertaten des genialen Unternehmers, kühnenStrategen, leidenschaftlichen Spielers und charismatischen Menschenführers Andrér Citroën. "On entre chez Citroën comme on entre en religion" - man tritt Citroën bei wie in eine Glaubensgemeinschaft, hieß es über seine Firma, als er bereits gestorben war. Die Ikonen dieser Glaubensgemeinschaft mögen zum großen Teil nach André Citroën entstanden sein, aber der Geist, aus dem sie entstanden, ist der seine. Seine Taten und Ideen begründeten einen Mythos, von dem die Marke und das Unternehmen noch heute leben und sie einzigartig machen. Und noch heute mehr als 70 Jahre, nachdem er sein eigenens Unternehmen verließ und bald darauf starb, steht in den meisten Direktionsbüros der Firma eine bronzene Büste André Citroëns. Nicht wenige heutige Insassen derselben Büros sehen die Büste gelegentlich hilfesuchend an, wenn sie eine Idee brauchen." Diesen Text schrieb 2007 der ehemalige Vorstand der Citroën Deutschland AG, Xavier Chardon, als Vorwort dieses 70 Seiten starken Ausstellungskataloges des Jüdischen Museums Rendsburg. Denn dort fand vom 24. Juni bis zum 30. September 2007 eine sehr aufschlussreiche Ausstellung zum Leben Citroëns statt, das in diesem raren Ausstellungskatalog auch mit allen familiären Bezügen Citroëns nachvollziehbar wird.

70 Seiten, Paperback in deutscher Sprache.

Bewertungen






 

Deutsch Francais Nederlands Espanol English