edition garage2cv - AutobŁcher und Literatur zu franzŲsischen Automobilen | Aktuelle Titel: Bertoni: Ein Leben fŁr die Form – CitroŽn Ami 6 KOMPAKT – CitroŽn Ami 6 demon pŤre – Asterix bei den Pikten – Auto BŁcher und technische Literatur

EUR 19.90

Besser fahren, Borgward fahren 1958
[978392748558]

Besser fahren, Borgward fahren 1958


"Besser fahren, Borgward fahren 1958" von Peter Kurze - im Untertitel "Ein R√ľckblick auf Autos, Mitarbeiter und Werksalltag bei Borgward, Goliath und Lloyd" - ist erschienen.

Das 96 Seiten z√§hlende Hardcover soll das Lexikon zur Geschichte der Borgward-Gruppe darstellen. Unklar ist zum jetzigen Zeitpunkt allerdings, ob neben der Nachkriegszeit auch die Entwicklung der Hansa-Lloyd umfasst wird, die der historische Vorg√§ngerbetrieb Borgwards waren und bereits vor dem ersten Weltkrieg Automobile bauten. In jedem Fall sind rund 15 Jahrb√ľcher geplant.

Die vorliegende Ausgabe befasst sich mit der Borgward-Gruppe im Jahr 1958 und schildert das gesamte Fahrzeugprogramm mit allen √Ąnderungen (so an der Isabella, dem Lloyd (Alexander TS) oder dem Goliath-PKW/"HANSA"). Etliche innerbetriebliche Gegebenheiten aus dem Jahr 1958, die bislang nur "Insidern" - sprich Mitarbeitern - bekannt waren werden ebenfalls beleuchtet, so finden sich Erkenntnisse zum geplanten "Lloyd 500", zu den projektierten Boxermotoren der Borgward-R√ľstungsabteilung, der Arabella und zum 1958 neuen Ersatzteilwerk der Lloyd Motoren.

Es gef√§llt, dass Autor Kurze die vielf√§tigen Borgwardschen-Produkte der zeitgen√∂ssichen Konkurenz gegen√ľber stellt, so dass ein aussagekr√§ftiges Bild des damaligen (bundesdeutschen) Automarktes entsteht und geradezu beklemmend sp√ľrbar wird, warum sich die Borgward-Gruppe nicht behaupten konnte.

Hardcover, 96 Seiten.

Bewertungen