edition garage2cv - AutobŁcher und Literatur zu franzŲsischen Automobilen | Aktuelle Titel: Bertoni: Ein Leben fŁr die Form – CitroŽn Ami 6 KOMPAKT – CitroŽn Ami 6 demon pŤre – Asterix bei den Pikten – Auto BŁcher und technische Literatur

EUR 29.95

Citroen 2CV - Der Doschwo in der Schweiz
[3980908245]

Citroen 2CV - Der Doschwo in der Schweiz




Schon 1952 startet die Genfer Citro√ęn-Niederlassung den Import von 2CV in die Schweiz. Und w√§hrend man anderswo noch jahrelang auf den D√∂schwo warten muss, findet er hier schon bald eine treue Anh√§ngerschaft. Ganz am Anfang steht die Berichterstattung der Schweizer Automobilrevue, die dem 2CV bereits eine erfolgreiche Zukunft prophezeit, und das Engagement eines jungen Citro√ęn-Mitarbeiters namens Karl Schori. Auf seiner ersten Verkaufstour durch die Schweiz versieht er seinen Dienst-D√∂schwo mit dem Statement 'Alle P√§ss mit 2PS' ...
Schori schafft es den 2CV durch immer neue und meist Aufsehen erregende Aktionen im ganzen Land bekannt zu machen, und unterst√ľtzt damit auch die internationale Karriere des 2CV.
In den Sechziger Jahren werden die Schweizer Citro√ęnisten immer mehr zur Denkfabrik des Konzerns und entwickeln gemeinsam mit der belgischen Niederlassung einige eigenst√§ndige Modellvarianten, die auch auf anderen M√§rkten erfolgreich sind, so etwa den 2CV AZAM 6.



R√§to Graf zeigt bekannte und unbekannte Varianten des kleinen Citro√ęn, und erz√§hlt von den Menschen, ohne die der Erfolg des 2CV schwer vorstellbar gewesen w√§re.
Die neue Veröffentlichung von edition garage 2cv beleuchtet mit der Schweizer Historie ein kaum beachtetes Kapitel der Geschichte des 2CV und präsentiert dabei auch bislang unveröffentlichtes Archivmaterial aus vielen Archiven.

Rund 300 Abbildungen, 144 Seiten, gebunden.


Buchbesprechungen

"Alle P√§ss' mit 2 PS!": Spr√ľche wie dieser machten die Ente in der Schweiz popul√§r. Was umso erstaunlicher ist, da ihre urspr√ľngliche Zielgruppe im Alpen-Staat eigentlich nicht existierte. Doch die Eidgenossen schlossen den "D√∂schwo" ins Herz und machten ihn zu einem von ihnen: eine vielseitige Geschichte, aufgeschrieben in einem sympathischen Buch.
Auto Bild Klassik, Juli 2012

Année par année, ce livre raconte l'histoire de la 2CV en Suisse. (...) Räto Graf nous présente de nombreuses photos d'archives, notamment celles de Karl Schori, l'homme qui a commercialisé la 2CV en Suisse. (..:) Mais l'auteur ne se limite pas à l'histoire commerciale, il nous raconte aussi les voyageurs, les bricolleurs, les exploits et les rencontres suisses. Un ouvrage très complet. (...) Espérons qu'une version francaise puisse voir le jour.
Planête 2CV, März 2012

√úber den 2CV gibt es gen√ľgend B√ľcher - sollte man meinen. Aber jetzt ist ein Band √ľber den Citro√ęn 2CV in der Schweiz erschienen, wo der Wagen √ľbrigens nicht Ente sondern wie in Frankreich liebevoll D√∂schwo genannt wird. 144 prall gef√ľllte Seiten sind es geworden - Werbeaktionen, Sonderversionen, Langstreckenreisen von Schweizer 2CV-Besitzern oder der 2CV im Spiegel der Schweizer Presse.
Austro Classic, Dezember 2011

Die Hommage an ein Automobil aus eidgenössischer Perspektive macht wirklich Spaß!
Andr√© Citro√ęn Club Rundbrief, Januar 2012

Besten Dank f√ľr das Buch. Bin sehr begeistert davon, denn es zeigt dass es noch Autoren und Verleger gibt, die verstehen wie ein Buch √ľber Citro√ęn und ganz speziell den 2CV betreffend sein soll. Sehr, sehr sch√∂n! Und die Bilder und Dokumentation: Sehr unbekannt.
Met bestem Dank, Wouter J."

Wer angesichts unzähliger Veröffentlichungen zur Ente glaubt, es seie doch schon alles zum Thema geschrieben und man habe schon jedes Bild gesehen, der wird von Autor Räto Graf mit diesem Werk eines Besseren belehrt.
La-vie-en-2CV.blogspot.com, November 2011

Das Buch macht Lust auf mehr. (...) Vielleicht gibt es in der Schweiz noch ein bisschen vom Esprit der vergangenen Zeit, die dieses Buch vermittelt.
Der Entenschnabel, Oktober/November 2011

Die Wurzeln der internationalen Citro√ęn-2CV-Karriere liegen - in der Schweiz. R√§to Graf hat die liebens- und lesenswerte Geschichte ausgegraben (...). Eine tolle Biografie und ein Streifzug durch die Schweizer 2CV-Szene.
auto ILLUSTRIERTE Klassik, Ausgabe 3/2011




Beoordelingen